Noerpel-Gruppe - mit einem Jahresumsatz von über 600 Millionen Euro sind wir einer der führenden Logistikdienstleister in Süddeutschland und Export-Spitzenreiter in Europa. Als Familienunternehmen mit über hundertjähriger Tradition wissen wir, dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr. Unsere Erfolgsbasis bilden unsere rund 3000 Mitarbeitenden, sie begeistern unsere Kund:innen täglich mit umfassendem Know-how und Leidenschaft, für das was sie tun - darauf sind wir stolz!

Werden auch Sie Teil unseres starken Teams und steigen Sie ab sofort am Standort Baienfurt, Gaisbeuren (Bad Waldsee), Kempten, Giengen, Heidenheim, Ulm, Villingen-Schwenningen ein als

Prozessmanager:in (m/w/d) Noerpel Gruppe

Ihre Aufgabe

In dieser Position sind Sie eingebunden in und verantworten Projekte zur Einführung und Optimierung von Prozessen hinsichtlich Standardisierung, Leistung und Qualität innerhalb der Noerpel Gruppe.

  • Definition und Erarbeitung von Methoden, Tools und Standards im Bereich Prozessmanagement
  • Analyse, Bewertung, Definition und Implementierung von Standardprozessen in der Spedition
  • Planung, Implementierung und Weiterentwicklung von Kontrollprozessen
  • Aufbau und Implementierung von geeigneten Kennzahlen / Kennzahlensystemen
  • Durchführung von Fehler- und Ursachenanalysen inkl. Koordination und Kontrolle von Maßnahmen zur Fehlervermeidung
  • Weiterentwicklung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP)
  • Ausbildung von Mitarbeitenden in allen Fachbereichen in Methoden und Tools zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen
  • Leitung von Projekten und Mitarbeit in Projekten für Prozess- und Systemeinführungen
  • Ggf. temporäre Mitarbeit in operativen Bereichen zur Projektunterstützung und/oder Prozessanalyse
  • Erstellung von Prozessdokumentation sowie von Auswertungen und Analysen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Spedition / Transport / Logistik, Supply Chain Management oder abgeschlossene Ausbildung als Speditionskaufmann/-frau (m/w/d) mit Berufserfahrung und ausgeprägter Affinität zu Prozessgestaltung und -optimierung
  • Erfahrung und gute Kenntnisse in Speditions- und Transportprozessen
  • Affinität zu Kennzahlen und Kontrollprozessen
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Gute Kenntnisse im strategischen/operativen Prozessmanagement in Anwendung von Prozessen und Methoden des Qualitäts- und/oder Leanmanagement
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Auffassungsgabe und schnelle Einarbeitung in neue Arbeitsgebiete
  • Hohe Eigeninitiative und Arbeitsmotivation sowie Lern- und Gestaltungswille
  • Sichere Kommunikation im Umgang mit Kund:innen und Mitarbeiter:innen
  • Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft bis hin zu temporärem Dauereinsatz in einem Projekt

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit unbefristetem Festanstellungsvertrag in einer wachstumsstarken Branche
  • Gelebter Teamgeist, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Genügend Freiraum, um Verantwortung zu übernehmen und die eigenen Fähigkeiten aktiv einzubringen
  • Hervorragende Karrierechancen in einem starken Team aus sympathischen Kolleg:innen
  • Ein faires Gehalt
  • Attraktive Benefits, wie u.a. ein Mitarbeiterfahrrad "Bike-Leasing"

Entscheiden Sie sich für eine Zukunft mit echten Perspektiven und lassen Sie uns ab sofort GEMEINSAM VORAN gehen. Dafür senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe von Gehalts­vor­stellung und möglichem Eintrittstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechperson

Justus Schmiese | Personalreferent | Tel.: +49 (0) 731 4005 1208

Noerpel SE & Co. KG | Personalabteilung | Ernst-Abbe-Straße 22 | 89079 Ulm 

 

Zurück zum Karriereportal Online-Bewerbung